Für Max Weber, die konsolidiert sich als verantwortlich für die bekanntesten Klassifikation der sozialen Aktionen, wir können die folgenden Arten markieren:

  • Rational Maßnahmen in Bezug auf Werte: Aktionen auf den Werten der einzelnen Genommen basierend, aber ohne zu denken über die Folgen und oft ohne zu prüfen, ob die gewählten Mittel geeignet sind, um es zu erreichen.
  • Rational Aktionen Enden in Bezug auf (auch als Maßnahme für die Ende bekannt, aus dem deutschen zweckrational): Maßnahmen geplant und ergriffen nach dem Ende in Bezug auf die anderen Enden der Bewertung, und unter Berücksichtigung nach verschiedenen Mitteln (und die Folgen) sie zu erreichen. Ein Beispiel hierfür wäre die meisten wirtschaftlichen Transaktionen.
  • Affective Aktionen: Maßnahmen aufgrund der Gefühle des Einzelnen genommen, persönliche Gefühle auszudrücken. als Beispiele, feiert nach dem Sieg, bei einer Beerdigung weinen, wäre emotionale Aktionen.
  • traditionelle Aktionen: Aktionen auf der Grundlage verwurzelte Tradition. Ein Beispiel wäre, am Sonntag zu entspannen und leichte Kleidung anziehen. Einige traditionelle Aktionen können ein kulturelles Artefakt werden.

Diese Aktionen sind die Grundlage für die Durchführung von Projekten bei BITNART

WIKIPEDIA